Don Camillos Rückkehr
Originaltitel: Il ritorno di Don Camillo
Herkunftsland:  Italien
Jahr: 1953
Regisseur: Julien Duvivier
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: Disc ID: 8D04-6C5E-444A-9AC8
Laufzeit: 1:47 (107 Min.)
Verpackungstyp: Digipak
Bildformat: PAL, [Color status unset], 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 16. Oktober 2009
Sammlungstyp: Besitz (#314)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 22. Februar 2011
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Don Camillo, verbannt in eine neue Gemeinde im Gebirge, ist zutiefst verzweifelt. Mürrisch und einsilbig ist die argwöhnische Haushälterin, und die Gemeinde ist auch nicht besser. Selbst der liebe Herrgott würdigt ihn keines Wortes mehr.
Unten im Tal ist auch nicht alles so, wie es einst war. Peppone vermisst Don Camillo an allen Ecken und Enden. Er ruht nicht eher, bis er beim Bischof die Rückkehr seines kampfeslustigen aber vielgeliebten Gegners persönlich durchgesetzt hat. Und wieder nimmt das alte Spiel seinen Lauf. Bis in der Stunde der Not, als das Dorf bei einem Unwetter überschwemmt wird, das ungleiche Paar Frieden schliesst und Schulter an Schulter verbissen gegen den Tod und das Ertrinken kämpft.
DVD-Cover
Don Camillos Rückkehr
Don Camillos Rückkehr
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Comedy
Studios
Production Studios:
 • Francinex
 • Filmsonor
 • Rizzoli Film
Media Companies:
 • Kinowelt Home Entertainment
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital Mono
Französisch  Dolby Digital Mono
Italienisch  Dolby Digital Mono
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Making Of
 • Galerie
Mitarbeiter
Regie
Julien Duvivier....Regisseur
Autor(en)
Giovanni Guareschi....Vorlage
Julien Duvivier....Autor
René Barjavel....Autor
Produktion
Giuseppe Amato....Ausführender Produzent
Kinematographie
A. Brizzi....Kameraführung
Schnitt
Marte Poncin....Schnitt
Musik
Alessandro Gigognini....Komponist
Besetzung
Fernandel....Don Camillo
Gino Cervi....Giuseppe "Peppone" Bottazzi
Edouard Delmont....Il dottore Spiletti
Paolo Stoppa....Marchetti
Alexandre Rignault....Franceso Gallini dit Nero
Thomy Bourdelle....Cagnola
Tony Jacquot....Don Pietro
Charles Vissiere....Il vescovo
Claudy Chapeland....Beppo Bottazzi
Leda Gloria....Signora Bottazzi
Arturo Bragaglia....Il cantoniere
Saro Urzi....Brusco
Giovanni Onorato
Manuel Gary