Draculas Sohn / Draculas Haus (Dracula Legacy Collection)
Dracula Legacy Collection
Originaltitel: Son of Dracula / House of Dracula
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1943
Regie: Robert Siodmak, Erle C. Kenton
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: Disc ID: 0322-216C-BC0D-117F
Laufzeit: 2:21 (141 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Black & White, 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 14. Oktober 2004
Sammlungstyp: Besitz (#263)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 11. Juni 2010
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
1. Draculas Sohn (1943)

Der Sohn Draculas (Lon Chaney Jr.) reist unter dem Pseudonym Graf Alucard nach Amerika, um Katherine Caldwell, die Besitzerin des Landguts Dark Oaks, wiederzusehen und zu heiraten. Katherine ist so beeinflusst von Alucard, dass sie zur Heirat einwilligt. Dies versucht ihr eigentlicher Verlobter Frank Stanley zu verhindern, scheitert jedoch an der untoten Kraft von Alucard. Ihm zur Hilfe kommen Dr. Brewster und Dr. Lazlo, die längst erkannt haben, dass Alucard ein Untoter ist. Gemeinsam versuchen sie Alucard zu vernichten...

2. Draculas Haus (1945)

Der Wissenschaftler Dr.Edelman erhält nacheinander Besuch von Dracula und dem Wolfsmenschen. Während Dracula's Bitte um eine Heilung vom Vampirismus nur Fassade ist, um sich an Edelmans Assistentin heranzumachen, braucht der Wolfsmensch Talbot wirklich ein Gegenmittel. Doch Edelmans Versuch schlägt fehl, so daß Talbot sich von einem Kliff stürzt. Er stirbt jedoch nicht, sondern findet in einem Höhlensystem Frankensteins Monster in Stasis. Als er ihn erweckt, wächst sich das zum Dreikampf aus...
DVD-Cover
Draculas Sohn / Draculas Haus (Dracula Legacy Collection)
Draculas Sohn / Draculas Haus (Dracula Legacy Collection)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Horror
Klassiker
Studios
Production Studios:
 • Universal Pictures
Media Companies:
 • Universal Pictures
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Französisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Holländisch
Englisch
Französisch
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
Mitarbeiter
 Draculas Sohn
Regie
Robert Siodmak....Regisseur
Autor(en)
Eric Taylor....Drehbuch
Curtis Siodmak....Story By
Produktion
Ford Beebe....Produzent
Kinematographie
George Robinson....Kameraführung
Schnitt
Saul Goodkind....Schnitt
Musik
H. J. Salter....Komponist
Sound
Bernard B. Brown....Sound
Künstlerische Gestaltung
John B. Goodman....Art Director
Martin Obzina....Art Director
 Draculas Haus
Regie
Erle C. Kenton....Regisseur
Autor(en)
Edward T. Lowe....Autor
Produktion
Joseph Gershenson....Ausführender Produzent
Paul Malvern....Produzent
Kinematographie
George Robinson....Kameraführung
Schnitt
Russell Schoengarth....Schnitt
Sound
Bernard B. Brown....Sound
Künstlerische Gestaltung
John B. Goodman....Art Director
Martin Obzina....Art Director
Jack P. Pierce....Make-up Artist
John P. Fulton....Visual Effects
Besetzung
 Draculas Sohn
Robert Paige....Frank Stanley
Louise Allbritton....Katherine Caldwell
Evelyn Ankers....Claire Caldwell
Frank Craven....Doctor Brewster
J. Edward Bromberg....Professor Lazlo
Lon Chaney....Count Dracula
Samuel S. Hinds....Judge Simmons
Adeline De Walt Reynolds....Madame Zimba
Patrick Moriarity....Sheriff Dawes
Etta McDaniel....Sarah
George Irving....Colonel Caldwell
 Draculas Haus
Lon Chaney....Lawrence Talbot
John Carradine....Count Dracula aka Baron Lotos
Martha O'Driscoll....Melissa Morel
Lionel Atwill....Inspector Holz
Onslow Stevens....Dr. Franz Edelman
Jane Adams....Nina
Ludwig Stossel....Siegfried
Glenn Strange....Frankenstein Monster
Skelton Knaggs....Steinmuhl