Die Pyramide des Sonnengottes
Herkunftsland:  Deutschland
Jahr: 1965
Regisseur: Robert Siodmak
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 887254-757498
Laufzeit: 1:39 (99 Min.)
Verpackungstyp: HD Slim
Bildformat: Color, 2.35:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 16. November 2012
Sammlungstyp: Besitz (#637)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 04. Dezember 2014
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Lex Barker und Ralf Wolter in der spannenden Fortsetzung von „Der Schatz der Azteken“.

Hauptmann Verdoja überfällt mit seiner Bande die Hacienda, in der Dr. Sternau und seine Freunde nächtigen. Zunächst können die Verbrecher in die Flucht geschlagen und Verdoja sogar gefangen genommen werden. Doch der finstere Gauner entkommt mit Hilfe der feurigen Mexikanerin Josefa und unternimmt einen zweiten Angriff - diesmal mit Erfolg: Sternau und seine Freunde werden überwältigt und sind den Folterungen des Schurken schutzlos ausgeliefert. Verdoja verschleppt einen Teil der Gefangenen in die Pyramide des Sonnengottes, wo angeblich der Aztekenschatz verborgen liegt. Sternau, der zuvor entkommen konnte, mobilisiert die überlebenden Bewohner der Hacienda und nimmt die Verfolgung auf ...
DVD-Cover

Die Pyramide des Sonnengottes


Die Pyramide des Sonnengottes

weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Abenteuer
Western
Studios
Production Studios:
 • CCC Filmkunst
Media Companies:
 • Universum Film
Audioformate
Deutsch  DTS HD Master Audio Mono
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Bonus Trailers
 • Interviews
 • BD-Live
 • Wendecover
Mitarbeiter
Regie
Robert Siodmak....Regisseur
Autor(en)
Karl May....Vorlage
Ladislas Fodor....Drehbuch
Robert A. Stemmle....Drehbuch
Georg Marischka....Drehbuch
Produktion
Artur Brauner....Produzent
Götz Dieter Wulf....Ausführender Produzent
Willy Egger....Ausführender Produzent
Mihajlo Rasic....Ausführender Produzent
Kinematographie
Siegfried Hold....Kameramann
Schnitt
Walter Wischniewsky....Schnitt
Musik
Erwin Halletz....Komponist
Sound
Max Galinsky....Sound
Erhard Schulze....Sound
Künstlerische Gestaltung
Otto Pischinger....Production Designer
Veljko Despotovic....Production Designer
Hertha Hareiter....Production Designer
Besetzung
Lex Barker....Dr. Karl Sternau
Michèle Girardon....Josefa
Gérard Barray....Count Alfonso di Rodriganda y Sevilla
Hans Nielsen....Don Pedro Arbellez
Rik Battaglia....Captain Lazoro Verdoja
Gustavo Rojo....Lieutenant Potoca
Theresa Lorca....Karja
Ralf Wolter....Andreas Hasenpfeffer
Kelo Henderson....Frank Wilson
Alessandra Panaro....Rosita Arbellez
Jean-Roger Caussimon....Marshall Bazaine
Antun Nalis....Cortejo
Vladimir Popovic....Black Hirsch
Branimir Tori Jankovic....Panteo
Nada Radovic....Big India
Petar Buntic....Pedro
Petar Obradovic....Pater Jacinto
Jovan Rancic....Lietenant francais
Willy Egger....Bazaine's Secretair
Rolf Rolphs....Alimpo
John Kirby....Bandit
Nikola Milic....Bandit
Aleksandar Djuric....Bandit
Marijan Habazin....Bandit
Jeff Corey
Jovan Nikolic....Flathouani
Fausto Tozzi