Fritz Lang Collection (Transit Classics - Deluxe Edition)
Transit Classics - Deluxe Edition
Herkunftsland:  Deutschland
Jahr: 1922
Regisseur:
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 886970-808392
Laufzeit: 9:37 (577 Min.)
Verpackungstyp: Digipak, Slip Cover
Bildformat: PAL, [Color status unset], 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 07. Mai 2007
Sammlungstyp: Besitz (#277)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 09. August 2010
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Dr. Mabuse, der Spieler (1922)

Wo immer in der Stadt eine Straftat geschieht, Mabuse ist dabei. Ein ergrauter Wissenschaftler an einem Rednerpult, ein seriöser Herr in einer Theaterloge, ein holländischer Professor im Hotel »Excelsior« und sogar dessen Bürochef, ein Spieler im privaten Club des Millionärs Hull, ein ehrsamer Spießer, ein blonder jüngerer Mann, ein Typ wie Rasputin, ein kurzsichtiger Greis - in jedem Unbekannten in dieser Geschichte scheint sich Mabuse zu verstecken wie ein Dämon, der beliebig in fremde Körper zu schlüpfen versteht - und ein Meister der Inszenierung ist wie Fritz Lang.

Spione (1928)

Der gelähmte Chef des Bankhauses Haghi führt unbemerkt ein Doppelleben: er ist auch der Kopf eines internationalen Spionagerings. Donald Tremaine, Detektiv No. 326, wird vom Geheimdienst auf Haghi angesetzt, der seinerseits die Agentin Sonja beauftragt, No. 326 zu beseitigen. Doch die beiden Agenten verlieben sich ineinander. Haghi lässt sie gefangen nehmen und beseitigt gegnerische wie eigene Agenten, durch die No. 326 ihm auf die Spur kommen könnte. Bei einem inszenierten Eisenbahnunglück soll No. 326 nun endgültig sterben. Der Anschlag misslingt jedoch, und mit Sonjas Hilfe kann No. 326 Haghi entlarven und die Bande zerschlagen.

Frau im Mond (1929)

Sechs Menschen treten die erste Fahrt zum Mond an: ein Professor, der dort Gold vermutet, und sein Freund Helius, der die Rakete gebaut hat. Mit an Bord auch Chefingenieur Windegger und seine Verlobte Friede, in die auch Helius heimlich verliebt ist, der Agent eines Wirtschaftssyndikats, das das Mondgold kontrollieren will, sowie ein kleiner Junge, der sich als blinder Passagier an Bord geschmuggelt hat. Auf dem Mond kommt es zum Kampf um das Gold. Als der Sauerstoffbehälter beschädigt wird, muss einer zurückbleiben, damit die anderen zurückkehren können. Helius bleibt, aber als er der startenden Rakete nachsieht und sich umdreht, sieht er, dass Friede bei ihm geblieben ist.
DVD-Cover
Fritz Lang Collection (Transit Classics - Deluxe Edition)
Fritz Lang Collection (Transit Classics - Deluxe Edition)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Studios

Media Companies:
 • UFA
 • Universum Film
Audioformate
 
Untertitel
 
Extras
 
Besetzung