Babylon 5: Legende der Ranger
Originaltitel: Babylon 5: The Legend of the Rangers: To Live & Die in Starlight
Herkunftsland:  USA
Jahr: 2002
Regisseur: Michael Vejar
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 7-321921-223532
Laufzeit: 1:26 (86 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Color, 1.78:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 14. Juli 2006
Sammlungstyp: Besitz (#251)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 19. Mrz 2010
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
DIE RANGER sind ein Orden von Krieger-Priestern – seit über 1000 Jahren streifen sie durch das Dunkel des Alls und bewahren Hunderte von Welten vor Invasion und Vernichtung. Doch jetzt bedrohen neue Aliens den Bereich der Interstellaren Allianz – eine uralte und gewaltige Macht, die alle bisher bekannten Zivilisationen in den Schatten stellt. Nur ein Hindernis muss dieses fremde Volk noch überwinden: ein einzelnes, reparaturbedürftiges Ranger-Schiff unter dem Kommando von David Martel (Dylan Neal), der Befehl hatte, Botschafter G'Kar (Andreas Katsulas) zu einer interstellaren Konferenz zu begleiten. Allein und praktisch unbewaffnet muss sich Martels Mannschaft einem Feind stellen, bei dem sich all ihre bisherigen Erfahrungen als nutzlos erweisen.
DVD-Cover
Babylon 5: Legende der Ranger
Babylon 5: Legende der Ranger
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Science-Fiction
Fernsehen
Studios
Production Studios:
 • Warner Bros.
 • Warner Home Video
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Kroatisch
Tschechisch
Englisch
Finnisch
Französisch
Deutsch
Griechisch
Norwegisch
Andere
Polnisch
Portugiesisch
Slowakisch
Schwedisch
Türkisch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
Mitarbeiter
Regie
Michael Vejar....Regisseur
Autor(en)
J. Michael Straczynski....Original-Charaktere von
J. Michael Straczynski....Autor
Produktion
Ron McLeod....Produzent
Douglas Netter....Ausführender Produzent
J. Michael Straczynski....Ausführender Produzent
Kinematographie
Henry Chan....Kameraführung
Schnitt
Stein Myhrstad....Schnitt
Musik
Christopher Franke....Komponist
Sound
David Cyr....Produktions-Sound-Mixer
Paul Sharpe....Re-Recording-Mixer
Iain Pattison....Re-Recording-Mixer
Mark Klausmayer....Re-Recording-Mixer
Jacqueline Christianini....Aufnahmeleiter
Réal Gauvreau....Aufnahmeleiter
Réal Gauvreau....Sound Designer
Künstlerische Gestaltung
Stephen Geaghan....Production Designer
Ken Rabhel....Art Director
Besetzung
Dylan Neal....David Martell
Andreas Katsulas....Citizen G'Kar
Alex Zahara....Dulann
Myriam Sirois....Sarah Cantrell
Dean Marshall....Malcolm Bridges
Warren T. Takeuchi....Kitara Sasaki
Jennie Rebecca Hogan....Na'Feel
Mackenzie Gray....Minister Kafta
David Storch....Tafeek
Enid-Raye Adams....Firell
Gus Lynch....Tirk
Todd Sandomirsky....Tannier
Andrew A. Kavadas....Captain Bart Gregg
Simon Egan....Minbari Crewman
Bernard Cuffling....Sindell
Chris Robson....Ranger
Rob Morton....Drazi Diplomat
Eric Schneider....Cloaked Figure
Campbell Lane....Alien Captain (uncredited, Stimme)
Artine Brown....Minbari Crewman (uncredited)