Spuk unterm Riesenrad
Herkunftsland:  East Germany
Jahr: 1979
Regisseur: Günter Meyer
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-028951-490011
Laufzeit: 3:13 (193 Min.)
Verpackungstyp: Digipak, Slip Cover
Bildformat: PAL, [Color status unset], 1.33:1, Pan & Scan, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 12. Oktober 2009
Sammlungstyp: Besitz (#710)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 24. August 2015
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Die drei Geisterbahnfiguren Hexe (Katja Paryla), Riese (Stefan Lisewski) und das Rumpelstilzchen (Siegfried Seibt) werden durch Zufall von den Kindern Keks (Katrin Raukopf), Umbo (Dima Gratschow) und Tammi (Henning Lehmbäcker) zum Leben erweckt. Die nun lebendigen Figuren begeben sich auf eine spannende Flucht vor den Kindern und ihrem Großvater, die sie quer durch den Harz bis zur Burg Falkenstein führt. Dort müssen sich die drei Geister erneut den Kindern stellen. Die Situation droht zu eskalieren als Rumpelstilzchen die Burg in seine Gewalt bringen will. Nur ein uralter Bannspruch, der in den Gemäuern der Burg verborgen ist, kann jetzt noch helfen.

1. Die Ausreißer
2. Gespenster auf Rädern
3. Alarm im Warenhaus
4. Flucht in die Berge
5. Eine Burg in Gefahr
6. Die schauerliche Nacht
7. Rumpi schlägt zu
DVD-Cover
Spuk unterm Riesenrad
Spuk unterm Riesenrad
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Familie
Fernsehen
Studios
Production Studios:
 • DEFA Studio für Spielfilme
Media Companies:
 • ICESTORM
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Episodes 1-4
2Episodes 5-7
Extras
 • Trailer
 • Interviews
 • 12-page booklet
Mitarbeiter
Regie
Günter Meyer....Regisseur
Autor(en)
Claus-Ulrich Wiesner....Autor
Claus-Ulrich Wiesner....Drehbuch
Günter Meyer....Drehbuch
Peter Süring....Drehbuch
Produktion
Oscar Ludmann....Produzent
Kinematographie
Peter Süring....Kameramann
Schnitt
Ruth Ebel....Schnitt
Helga Emmrich....Schnitt
Margrit Brusendorff....Schnitt
Bärbel Leuschner....Schnitt
Musik
Thomas Natschinski....Komponist
Sound
Peter Förster....Sound
Gerhard Ribbeck....Produktions-Sound-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Werner Pieske....Art Director
Lydia Fiege....Costume Designer
Margarete Walther....Make-up Artist
Peter Vohs....Make-up Artist
Harald Jahn....Make-up Artist
Helga Eifert....Make-up Effects
Besetzung
Katja Paryla....Hexe
Stefan Lisewski....Riese
Siegfried Seibt....Rumpelstilzchen
Katrin Raukopf....Keks
Dima Gratschow....Umbo
Henning Lehmbäcker....Tammi
Käthe Reichel....Oma
Kurt Radeke....Opa
Harry Pietzsch....Direktor Schreiber
Wolfgang Greese....Leutnant Märzenbecher
Willi Schrade....Streifenführer
Manuela Marx....Frau Rose
Arnim Mühlstädt....Bootfahrer
Paul Arenkens....Angler
Gertraut Last....Garderobenfrau
Alfred Lux....Ober
Traute Sense....Kontrolleurin
Werner Pfeifer....Obstverkäufer
Horst Papke....Plakatkleber
Hans-Dieter Lange....Nachrichtensprecher
Joachim Pape....Major der Volkspolizei
Jürgen Huth....Hauptwachmeister Tulpe
Roland Kuchenbuch....Volkspolizist
Norbert Wichmann....Volkspolizist
Lutz Erdmann....Volkspolizist
Detlef Willecke....Volkspolizist
Klaus Mertens....Hauptdispatcher
Brigitte Beier....Verkäuferin
Kathatina Rothärmel....Verkäuferin
Waltraut Kramm....Verkäuferin
Lydia Billiet....Verkäuferin
Christine Lechle....Verkäuferin
Gisela Wahlberg....Verkäuferin
Christine Hebecker....Verkäuferin
Erik Veldre....Funker
Willi Neuenhahn....Gastwirt
Hannes Stelzer....Stationsvorsteher
Otto Koch....Stationsvorsteher
Gabriele Mewe....Technikerin
Werner Pieke....Verkaufsstellenleiter
Kurt Berndt....Lokführer
Wolfgang Winkler....Heizer
Hermann Heidenreich....Burgführer